Meelogic Atlassian Blog

Bamboo 7.1 release notes

Webhooks

Projekt-Variablen

Bedingte Aufgaben

Synchronisieren von Remote-Agentenfunktionen

Bereinigung des Arbeitsbereichs von Remote-Agenten

Live-Protokoll-Übertragung

Exportieren nach YAML-Spezifikationen

Verbesserungen der Specs-Zweige

 

 

Webhooks

Mit Bamboo Webhooks können Sie ausgewählte Echtzeit-Informationen über Bamboo an Anwendungen von Drittanbietern senden. Zeigen Sie zum Beispiel den Bamboo-Build-Status im Chatraum Ihres Teams an oder signalisieren Sie einen Alarm, falls ein Plan scheitert.

Projekt-Variablen

Bamboo 7.1 bringt Ihnen einen neuen Variablentyp (Projektvariable). Projektvariablen werden für ein bestimmtes Projekt definiert und haben für jeden Plan, der zu diesem Projekt gehört, denselben Wert. Wenn Sie eine Variable für einen bestimmten Plan definieren möchten, definieren Sie eine Planvariable. 

Bedingte Aufgaben

Machen Sie die Ausführung Ihrer Aufgaben flexibler. In Bamboo 7.1 können Sie Ihre Aufgaben als bedingt markieren, d.h. sie werden nur unter bestimmten Bedingungen ausgeführt. Sie können Variablen und reguläre Ausdrücke verwenden, um Bedingungen zu erstellen, die erfüllt sein müssen, damit eine Aufgabe ausgeführt wird. Auf diese Weise können Sie Schritte in Planverzweigungen überspringen und entscheiden, welche Aufgaben obligatorisch sind und welche übersprungen werden könnten. Außerdem können Bedingungen für Aufgaben über die Bamboo-Benutzeroberfläche oder mithilfe von Bamboo Specs festgelegt werden.

Synchronisieren von Remote Agent Capabilities

Mit Bamboo 7.1 ist es nun möglich die Remote Agents Capabilties zu synchronisieren. Dazu muss nur eine property angepasst werden.

Bereinigung des Remote Agent workspace

Ab Version 7.1 werden Build- und Deployment-Workspaces aus den Home-Verzeichnissen von remote agents entfernt, wenn entsprechende Entitäten auf dem Bamboo-Server entfernt werden. Bei agents mit langer Build-Geschichte erfolgt die Bereinigung schrittweise, um zu vermeiden, dass die agents beim Upgrade nicht mehr reagieren.

Übertragung von Live-Protokollen

Übermäßige Protokollierung führt bekanntermaßen zu ernsthaften Leistungsproblemen, einschließlich Zeitüberschreitungen bei der Verarbeitung der Build-Ergebnisse (graue Builds). Eine Möglichkeit, dieses Problem abzuschwächen, besteht darin, die Live-Log-Übertragung abzuschalten, was eine neue Funktion in Bamboo 7.1 darstellt.

Exportieren nach YAML-Spezifikationen

Der Umstieg auf YAML Specs war noch nie so einfach! Von nun an können Sie Ihre bestehenden Pläne und Einsätze automatisch in Bamboo YAML Specs exportieren. 

Verbesserungen der Specs-Zweige
In Bamboo 7.1 wird auf einige der am meisten erwarteten Probleme bezüglich der Specs-Zweige eingegangen:

Es ist jetzt möglich, in Bamboo YAML Specs verschiedene Konfigurationen für bestimmte Zweige vorzudefinieren.
Es ist nicht möglich, unterschiedliche Bamboo Specs-Konfigurationen für verschiedene Bamboo-Instanzen zu definieren.