Meelogic Atlassian Blog

Crowd 4.0 release notes

Verbesserung der Authentifizierungsleistung für mehrere Verzeichnisse

Unterstützung für JDK 11 ist da

Verbesserte Leistung von verschachtelten Gruppen

 

Verbesserung der Authentifizierungsleistung für mehrere Verzeichnisse

Sie können die Authentifizierung beschleunigen, indem Sie die Priorität von zwischengespeicherten Verzeichnissen anpassen. Wenn der authentifizierende Benutzer in keinem Ihrer zwischengespeicherten Verzeichnisse existiert, wird Crowd ihn an das Ende der Warteschlange verschieben. Das hilft Crowd, sich auf die richtigen Verzeichnisse zu konzentrieren und Ihren Benutzern etwas Zeit zu sparen.

Um diese Funktion zu aktivieren, gehen Sie zu Anwendung > Verzeichniszuordnungen.

 

Unterstützung für JDK 11

Java SE 11 ist das neueste Long-Term-Support release, so dass Sie länger Updates und Korrekturen erhalten können.

 

Verbesserte Leistung von verschachtelten Gruppen

Crowd handhabt die Hirarchien verschachtelter Gruppen fortan noch effizienter. Diese kleine Änderung bringt erhebliche Leistungsverbesserungen für die Benutzerauthentifizierung, die Berechtigungsprüfungen und den Bildschirm “Benutzergruppen” mit sich.