Meelogic Atlassian Blog

Server vs. Data Center

✓ Was ist der Unterschied zwischen Server und Data Center?

✓ Die Vorteile eines Upgrades auf Data Center

✓ Liefern Sie schnelle, zuverlässige und skalierbare Produkte

✓Bleiben Sie sicher und regelkonform.

✓Nutzen Sie die Flexibilität der Infrastruktur

 

 

Atlassian kennt den Bedarf an sicherer und gesetzeskonformer Software. Um diesem Bedarf gerecht zu werden, investieren sie kontinuierlich in diese Bereiche in ihren Atlassian-verwalteten Cloud-Produkten. Aber für diejenigen unter Ihnen, die strenge Anforderungen haben oder einen langsameren Übergang zur Cloud suchen, ist Data Center eine großartige Option.

Wenn Sie noch nicht bereit für Atlassians Cloud-Produkte sind, lesen Sie weiter, um mehr über den Mehrwert in unseren Data Center-Produkten und die Vorteile eines Upgrades von Server auf Data Center zu erfahren.

Was ist der Unterschied zwischen Server und Data Center?

Kurz gesagt: Data Center ist für Unternehmen konzipiert. Hohe Leistung und Verfügbarkeit, Skalierbarkeit, nahtlose Benutzerverwaltung und flexible Bereitstellungsoptionen sind nur einige der Möglichkeiten, mit denen Data Center die Anforderungen von Unternehmen erfüllt, die in großem Umfang arbeiten.

Und ab Februar 2021 werden Apps wie Team Calendars für Confluence und Advanced Roadmaps für Jira in den Data Center-Produkten enthalten sein.

Die Vorteile eines Upgrades auf Data Center

Sie fragen sich vielleicht, was all diese zusätzlichen Data Center Features wirklich für Ihr Unternehmen bedeuten. Die Vorteile lassen sich in drei Hauptgruppen zusammenfassen.

1. Liefern Sie schnelle, zuverlässige und skalierbare Produkte

Als Unternehmen haben Sie es wahrscheinlich mit großen, komplexen, wachsenden und/oder geografisch verteilten Teams zu tun. Und wenn diese Teams Atlassian-Produkte benötigen, um ihre Arbeit zu erledigen, können Leistungs- oder Verfügbarkeitsprobleme einen großen Produktivitätsverlust bedeuten. Wenn Sie unsicher sind, ob Sie mehr Geschwindigkeit, Zuverlässigkeit oder Skalierbarkeit bei Ihren Atlassian-Produkten benötigen, denken Sie an die folgenden Fragen:

Erleben Ihre User Verzögerungen?

Ein Hauptverursacher von Leistungsproblemen ist die gleichzeitige Nutzung. Bei hoher Last oder zu Spitzenzeiten besteht die Gefahr, dass sich die Leistung Ihres Produkts verschlechtert, was für die Teams, die versuchen, ihre Arbeit zu erledigen, frustrierend sein kann. Mit der Möglichkeit, Data Center in einer Cluster-Umgebung einzusetzen, können Sie die Skalierung Ihres Unternehmens über mehrere Knoten besser unterstützen und Ihren Teams eine schnellere, nahtlosere Erfahrung bieten.

Zusätzlich bietet Atlassian in seinen Data Center-Produkten selbst Features an, die die Performance verbessern. In Jira Software und Jira Service Management können Sie sowohl Projekte als auch Issues archivieren, um Platz zu schaffen, Ihre Instanz aufzuräumen und Ihre Produkte performanter zu machen.

Geschwindigkeit kann auch ein Problem für Mitarbeiter sein, die physisch weit von Ihren Servern entfernt sind. Damit Sie geografisch verteilte Teams besser bedienen können, bietet Atlassian Unterstützung für Content Delivery Networks (CDNs) in Jira Software, Jira Service Management und Confluence sowie Smart Mirroring & Mirror Farms in Bitbucket.

Sind Sie von einer Ausfallzeit betroffen?

Geschwindigkeit und Leistung sind zwar entscheidend, aber wenn es zu Ausfällen kommt, kann die Produktivität noch stärker beeinträchtigt werden. Die Sicherstellung der Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit Ihrer Atlassian-Produkte ist entscheidend. Mit Active Clustering leitet der Load Balancer den Datenfluss von einem ausgefallenen Node automatisch auf einen aktiven Node im Cluster um, was einen unterbrechungsfreien Zugriff für Ihre User bedeutet. Außerdem, sorgen produktspezifische Funktionen wie Upgrades ohne Ausfallzeiten in Jira Software und Jira Service Management sowie der Read-Only-Modus in Confluence für einen konstanten Zugriff auf die Produkte, auch wenn Sie geplante Upgrades durchlaufen.

Fügen Sie neue User und Teams zu Ihren Atlassian-Produkten hinzu (oder erwarten Sie dies)?

Und schließlich, wenn Sie wachsen und mehr User zu Ihren Atlassian-Produkten hinzufügen, ist die Skalierung von Data Center schnell und einfach. Sie können Ihrem Cluster ohne Ausfallzeiten Nodes hinzufügen, um Ihre Produkte einfach zu skalieren und sie den Mitarbeitern und Teams zur Verfügung zu stellen, die sie benötigen.

2. Bleiben Sie sicher und regelkonform.

Sicherheit ist heutzutage für alle Unternehmen wichtig, aber wenn Sie in einer Branche tätig sind, die bestimmten Vorschriften unterliegt, sind Sicherheit und Compliance noch wichtiger.

Ein wichtiger Teil Ihres Sicherheitspuzzles ist es, sicherzustellen, dass die richtigen Personen Zugriff auf Ihre Atlassian-Produkte haben. Die Unterstützung von SAML und OpenID Connect hilft Ihnen, Ihre Authentifizierungsstandards zu erfüllen.

Zusätzlich zur zuverlässigen Sicherheit ist der Nachweis der Compliance für Unternehmen in regulierten Branchen entscheidend. Die Data Center-Produkte machen es so einfach wie möglich, die sich ständig ändernden gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten. Erweiterte Audits in Data Center bieten eine sicherheitsrelevante digitale Aufzeichnung, die die Transparenz verbessert.

3. Nutzen Sie die Flexibilität der Infrastruktur

Zusätzlich zu einer besseren Kontrolle benötigen Unternehmen mehr Flexibilität in ihrer Software. Nicht jedes Unternehmen ist gleich. Vor diesem Hintergrund bietet Atlassian eine flexible Infrastruktur und überlässt es Ihnen, wie Sie Ihre Data Center-Produkte hosten.

Sie können Data Center auf Ihrer eigenen Hardware bereitstellen, aber auch die Vorteile des Cloud Computing nutzen und IaaS-Anbieter wie AWS oder Azure für die Bereitstellung Ihrer Atlassian-Produkte nutzen. Auf diese Weise können Sie Zeit und Geld sparen und die Skalierung des Data Centers nach Bedarf noch einfacher gestalten.