Meelogic Atlassian Blog

Wie kann der Zugang von Kunden zu bestimmten Projekten nur im Jira Service Desk eingeschränkt werden?

 Zweck ✓

 Lösung ✓

 Erweiterung auf die Schritte 2 und 3 ✓

 

 

Zweck

Wenn Sie mehr als ein Service-Desk-Projekt haben, möchten Sie es wahrscheinlich so konfigurieren, dass einige User (oder Kunden mit eingeschränktem Portalzugang) nur in einem Service-Desk-Projekt browsen und Probleme anlegen können. Wenn Sie beispielsweise Projekt A und Projekt B haben, möchten Sie vielleicht, dass User A nur in Projekt A nach Serviceanfragen suchen und diese anlegen kann, User B nur in Projekt B nach Problemen suchen und diese anlegen kann usw…

 

Lösung

Es ist nicht zu empfehlen, “The Service Desk Customer – Portal Access” aus dem Projektgenehmigungsschema zu entfernen. Sie können User (oder Kunden mit eingeschränktem Portalzugang) auf folgende Weise erlauben, nur das/die Service-Desk-Projekt(e) zu sehen, dem/denen sie zugeordnet sind:

  • Erstellen Sie ein Service-Desk-Projekt (z. B. Projekt A)
  • Anlegen eines Benutzers (z. B. User A)
  • Geben Sie User A die Projektrolle ‘Service-Desk-Kunden’ für Projekt A (oder eine andere Projektrolle, je nach Ihren Bedürfnissen)
  • Gehen Sie zu Projekteinstellungen (linke untere Ecke der Projekteinstellungsseite). Wählen Sie unter Kundenberechtigungen die Kunden aus, die dem Projekt hinzugefügt werden.
  • Wählen Sie jetzt ‘Kunden’ in Ihrem Projektmenü und sehen Sie, dass nur die User in der Liste sind, denen in Schritt #2 eine Projektrolle zugewiesen wurde.
 

Wiederholen Sie die obigen Schritte für jedes Service-Desk-Projekt und stellen Sie Ihren Kunden eine einzige URL zur Verfügung, um eine Liste aller Kundenportale zu finden, auf die sie zugreifen können, sowie die Anfragen, die sie in jedem dieser Portale erstellt haben: https://.atlassian.net/servicedesk/customer/portals

 

ERWEITERUNG AUF DIE SCHRITTE 2 UND 3:

Wenn Sie viele eingeschränkte Benutzer haben und diese nicht einzeln hinzufügen möchten, können Sie das Auswahlfeld eingeschränkter Portalzugriff für diese Benutzer deaktivieren. Auf diese Weise verwenden die Benutzer keine Lizenz, da sie keinen Anwendungszugriff haben, und Sie können sie zu Gruppen hinzufügen. Andererseits müssen Sie sehr vorsichtig sein, denn wenn Sie versehentlich einer dieser Gruppen Anwendungszugriff gewähren, werden Sie viele Lizenzen verwenden.